19. April 2018 - von 17 bis 20 Uhr

 

HAW – Department of Design

Armgartstraße 24

22087 Hamburg

 

Das Circular Economy Mapping Event ist Teil der Circular Economy Mapping Week, einem globalen Format entwickelt vom Circular Economy Club (CEC) und Circle Economy. Das Ziel dieses, in mehr als 70 Städten stattfindenden, Events ist es, im Feld der Circular Economy aktive Unternehmen und Initiativen zum Vernetzen und Erfahrungsaustausch zusammenzubringen.

In Hamburg wird das Event, im Namen des CEC, organisiert von Circla Modo und Grüner Hering in Zusammenarbeit mit TexAid, Tchibo und dem HAW Department of Design.

Während des Events werden Michael Emmenegger von TexAid und Sarah Herms von Tchibo präsentieren, wie Circular Economy in ihren Untnehmen angewendet wird.

Zusammen in Gruppen erarbeiten wir anschließend, welche weiteren Circular Economy Strategien und Initiativen es in Hamburg schon gibt und werten diese aus. Sie haben außerdem die Möglichkeit zukünftige Partner in der Umsetzung Ihrer Circular Economy Vision zu finden.

Programm:

  • Einleitung und Vorstellung des Circular Economy Clubs – Alice Beyer von Circla Modo
  • Vorstellung der Partner Grüner Hering und HAW/Green Cycles
  • Präsentation: „Used Textiles as Raw Materials: Practice and Perspectives – Michael Emmenegger, Head of Corporate Development, TEXAID
  • Präsentation:  “Putting Circular Economy into practice in the mainstream” – Sarah Herms, Manager Sustainability/Lead Circular Economy, TCHIBO
  • Austausch zum Thema Circular Economy in Gruppen: welche Initiativen gibt es? Was sind weitere Bedürfnisse?
  • Endrunde: Diskussion und Q&A
  • Zeit zum Netzwerken bei Drinks & Snacks

Das Event findet auf Englisch statt!

Wir freuen uns, Sie bei unserem Circular Economy Club Mapping Event begrüßen zu dürfen!

Laden Sie gerne auch Ihre Kollegen, Geschäftspartner und weitere mögliche Interessenten dazu ein.