Rückblick - 5. Hamburger Workshop zu nachhaltigen Geschäftsmodellen, Uni Hamburg

Wie bedingen sich Geschäftsmodell und Produktdesign in einer zirkulären Ökonomie?

Im Rahmen der von Florian Lüdecke-Freund organisierten Workshopreihe “Hamburger Workshops zu nachhaltigen Geschäftsmodellen” führten wir einen Workshop an der Universität Hamburg durch. Teilnehmer waren Studenten der Wirtschafts- und Sozialwissenschaft, aber auch Mitarbeiter aus ganz unterschiedlichen Unternehmen.

Circular Business Model Canvas

Zum Start erörterten wir gemeinsam inwiefern sich welcher Bereich im Business Model Canvas verändert, wenn das Geschäftsmodell eines bestehenden Unternehmens zirkulär gestaltet werden soll.

Circular Redesign

Aus der Inspiration, die während der Demontage zwei konkreter Alltagsprodukte im Praxisteil des Workshops gesammelt wurde, konzipierten die Teilnehmer in Kleingruppen Redesigns für mögliche Closed Loop Design – Konzepte.